Der Bausatz Sica Horn

Sica Horn
Sica Horn

Hornlautsprecher zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad, geringe Verzerrungen sowie hohe Dynamik mit hohen Pegeln aus.
Das Klangbild kommt einer Live Darbietung sehr nahe.

Wie kommt es eigentlich zu solch einer Aussage?  Durch die verstärkende Wirkung des Horns ist bei gleichem Schalldruck ein geringerer Membranhub notwendig.  Das ergibt einerseits mehr Reserve und zum anderen weniger Verzerrungen. Im Allgemeinen ist jeder Hörer begeistert und möchte sich vom Hornprinzip nicht mehr trennen.

Sicher eine  grandiose Angelegenheit, wenn der Preis für professionelle Hornlautsprecher nicht im fünfstelligem Bereich liegen würde. Genau aus diesem Grund bieten wir für den Einsteiger einen preisgünstigen Hornlautsprecher an. Als Chassis findet der 6 Zoll Breitbänder Sica 6D1,5CS Anwendung, der zur Zeit für 39,-€ angeboten wird.
Der eigentliche Arbeitsanteil liegt in der Holzbearbeitung des Gehäuses. Schwierig ist es nicht, aber aufwendig. Das Chassis muss  nicht einmal eingefräst werden. Eine gute Kreissäge, eine Stichsäge oder Oberfräse, ein paar Zwingen und eine Tube Weißleim, mehr ist für den Eigenbau nicht erforderlich.
An die Holzart werden keine besonderen Ansprüche gestellt, deshalb kann man schon preisgünstige Ware wählen. Die Stärke sollte 18…20 mm betragen, dabei ist MDF, Multiplex oder stabverleimtes Holz verwendbar. Das Muster wurde aus Fichte, stabverleimt, gefertigt.

Technische Daten

Nennimpedanz8 Ohm
Belastbarkeit160 W
Übertragungsbereich (-8 dB)45...20000 Hz
Kennschalldruck90 dB
Maximalschalldruck
(200 Hz bis 8 kHz)
110 dB
gestreckte Länge des Horns2085 mm
Abmaße (B x H x T)290 x 1240 x 400 mm
Gewichtca. 16 kg

Frequenzgang

Frequenzgang Sica Horn
Frequenzgang Sica Horn

Klang

Die Funktion des Horn haben wir in einer Hörsitzung erprobt. Mit einer MDF Platte wurde die Hornöffnung verschlossen, damit der Lautsprecher als geschlossene Box funktioniert. Erst bei dem Versuch wurde deutlich, wie viel Schalldruck über die Hornöffnung abgestrahlt wurde.
Da der Lautsprecher in unserem Hörraum steht, kann sich jeder selbst überzeugen.

Eine folgende Diskussion über unterschiedliche Hörgewohnheiten führte zu einer kleinen Änderung der Schaltung. Ursprünglich wurde die Box ohne Frequenzweiche konzipiert. Dabei ergeben sich strahlende Höhen. Wer jedoch einen englischen Frequenzgang bevorzugt (leichter Höhenabfall mit Betonung der Tiefen), für den ist der Einbau eines Sperrkreises sinnvoll. Wir bieten auf unserer Internetseite beide Versionen an:

Bausatz Sica Horn

 

 

 

4 Gedanken zu „Der Bausatz Sica Horn“

  1. Anfängerfrage: wie lässt sich der Selbstbau nach Fertigstellung mit einem Endgerät verbinden?
    Sind entsprechende Anschlüsse (Klinke?) inbegriffen?

  2. Das Sica Horn hat wie jeder Lautsprecher ein Terminal für den Anschluss. Darauf sind zwei Bananenbuchsen angebracht.
    Der Klinkenanschluss dagegen ist kein direkter Lautsprecheranschluss sondern für den Verstärkereingang gedacht. Für den Betrieb mit Klinke wäre also ein extra Verstärker erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.